Amazon Business Exchange – Die erste Konferenz für die Beschaffungscommunity

Wie funktioniert Design Thinking? Wie lese und nutze ich Daten und Analysen richtig? Und wie kann man Veränderungen im Unternehmen managen, ohne die Innovationsförderung zu vernachlässigen? Diese Fragen sind nur beispielhaft dafür, was die Beschaffungscommunity derzeit umtreibt. Um dem zu begegnen und Unternehmen Unterstützung bei der digitalen Transformation zu geben, veranstaltet Amazon Business am 9. Oktober 2019 im Londoner Victoria House Basement seine erste eigene Konferenz für Geschäftskunden: Amazon Business Exchange.

Die kostenfreie Konferenz richtet sich branchenübergreifend an Führungskräfte aus den Bereichen Procurement, Finance und Supply Chain und setzt in 12 Programmpunkten Beschaffungsthemen, Innovationen und neue Technologien in den Fokus.

„Wir freuen uns, die Beschaffungscommunity zusammenzubringen, um sich zu vernetzen und zusammen zu arbeiten“, sagt Todd Heimes, Director Amazon Business Europe und Gastgeber der Amazon Business Exchange. „Teilnehmer aus ganz Europa erfahren auf diesem Event, wie sie den digitalen Wandel in der Beschaffung weiter beschleunigen, Innovationen schneller umsetzen und agilere, effizientere Prozesse und Organisationen aufsetzen können“, sagt Florian Böhme, Director DACH bei Amazon Business.

In praxisorientierten Workshops, Vorträgen und Breakout-Sessions werden Amazon Mitarbeiter, Experten, Partner und Kunden von Amazon Business zeigen, wie Unternehmen ihre Beschaffung digitalisieren und zukunftsfähig gestalten können. Für weitere Fragen stehen außerdem Amazon Business-Mitarbeiter zu Verfügung.

Zu den Highlights der Konferenz gehören:

– Keynote-Vorträge von Amazon und Kunden, darunter:

  • Paul Harlington, Group Procurement Director der TUI Group
  • Renate Bachmann, Global Senior Sourcing Initiatives Leader bei GE
  • Dietmar Harteveld, Head of SCM, EMEA von Siemens
  • Eric Bouret, Chief Procurement Officer, Bouygues Construction

– Eine Breakout-Session zum Thema „Daten, Analysen & Beschaffungs-KPIs“- Eine Panel-Diskussion über das Management von Veränderungen und Umbrüchen innerhalb von Organisationen bei gleichzeitiger Innovationsförderung
– Networking mit anderen Procurement-Leitern

Weitere Informationen zur Konferenz Amazon Business Exchange, sowie die Möglichkeit, sich zu registrieren, finden Sie unter: www.amazon.de/abx

Translate »
error: